Maritimes Leben in Sand

Urban Sketchers Kiel

Anlässlich der Sandskulpturen-Ausstellung waren wir, Sonja, Martin und ich, am vergangenem Samstag in Travemünde zum Zeichnen.

Gemeinsam fuhren wir zur Ausstellung und trafen kurz vor 11 Uhr am nahegelegenen Parkplatz ein. Nur wenige Meter weiter befand sich auch schon der Eingang zur Halle. Dort warteten wir noch bis kurz nach 11 Uhr, da noch andere Zeichner kommen wollten. Als um 11:10 Uhr immer noch keiner kam, liefen wir dann doch zum Eingang und holten schon unsere Eintrittskarten. Wir hofften, wenn noch jemand kommt, dass diese uns dann in der Halle schon finden würden.

Zunächst machten wir einen Rundgang, ehe wir mit Zeichnen anfingen. Wir wollten uns ersteinmal einen Überblick verschaffen, was alles ausgestellt ist und was sich zeichnerisch gut umsetzen ließe. Danach nahmen wir uns alle den „Travemünde“-Schriftzug vor, doch später verteilten wir uns in allen Gängen.

In mein Skizzenbuch musste unbedingt ein „Fluch der Karibik“-Motiv. Anfangs war ich für…

Ursprünglichen Post anzeigen 197 weitere Wörter

Ein Kommentar

  1. Es ist lustig, ich bin gerade ein bisschen weiter östlich unterwegs zwischen Howacht und Oldenburg i.Holstein. 🙂

    Hier an der Küste gibt es soviele tolle Motive!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s