Zwischen Blumen und Schmetterlingen

Urban Sketchers Kiel

In den botanischen Garten ging es am Dienstag, den 06.08.2019. Anlässlich der Schmetterlingsausstellung wollten wir uns dort einmal treffen, um Schmetterlinge zu zeichnen. Darum trafen wir uns auch schon um 15 Uhr, damit wir „genügend Zeit“ dafür hätten.

Aber wir haben nicht gewusst, dass um diese Uhrzeit noch so viel Ansturm auf die Ausstellung ist. Also haben wir es uns vor den Gewächshäusern gemütlich gemacht und zeichneten dort verschiedene Pflanzen und riesige Raupen… (oder „Babyschmetterlinge“ wie jemand aus der Gruppe sagte)

Um 15 Uhr waren wir zu fünft, aber um 16 Uhr kamen noch einige ZeichnerInnen, sodass wir wieder eine recht große Gruppe waren.

Nachdem ich meine Raupe fertig gezeichnet hatte, wollte ich mit Martin noch in die Schmetterlingshalle. Wegen den Schmetterlingen waren wir hier, also wollten wir zumindest mal in die Halle reinschauen.

Am Anfang (gegen 16:30 Uhr) war es noch sehr voll und man konnte sich kaum bewegen…

Ursprünglichen Post anzeigen 157 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s