Herbstliches in Gouache

Am Freitagnachmittag habe ich mich mal wieder an Gouache-Bilder gesetzt. So langsam kommt der Herbst und färbt so schön die Bäume. Also musste unbedingt ein Herbstmotiv her.

Das habe ich mir aus meinem Fotoarchiv von 2015 herausgesucht. Das Foto entstand am Stausee in Zehma in den frühen Morgenstunden. Das Licht war so herrlich, dass ich dieses Foto da machte:

Nun habe ich gedacht, das wäre genau das richtige Motiv zum „reinkommen“. Also setzte ich mich direkt an dieses Motiv und dabei kam das heraus:

Anschließend wollte ich noch ein Bildchen malen, sodass ich mich einmal an ein „Detail“ setzte: Es sollten Birkenstämme werden (die wollte ich schon immer mal zeichnen) mit ein paar bunten Blättern.

Nachdem ich die Bilder gemalt habe, habe ich wieder so richtig Lust am Medium bekommen (habe in den letzten Wochen ja ausschließlich Aquarell gemalt) und werde vielleicht mal wieder etwas öfter damit zeichnen und malen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s